Smartphone lädt nicht richtig auf

Wenn dein Smartphone nicht auflädt, dann kann das mehrere Ursachen haben. Wir zeigen dir mehrere Möglichkeiten, woran es liegen kann, dass dein Smartphone nicht mehr richtig lädt und zeigen dir dazu Lösungen.

Häufigste Ursache: Verschmutzte Ladebuchse

Smartphone Ladeanschluss reparierenDas klingt zwar banal, aber ja, das ist wirklich die häufigste Ursache.

Wie kommt es dazu?
Wir tragen unser Smartphone die meiste Zeit in unserer Hosentasche, Handtasche oder Rucksack mit uns umher. Genau dort wimmelt es nur so von kleinen Schmutzteilchen und Fusseln. Ein Micro-USB, USB-C oder Lightning Anschluss eigentlich sich hervorragend als schwarzes Loch für diesen Schmutz. Somit kommt es schnell dazu, dass euer Ladeanschluss so voller Fusseln und Schmutz ist, dass die Ladekontakte blockiert werden.

iPhone Lightning Anschluss funktioniert nichtSo reinigst du den Ladeanschluss
Verwende auf keinen Fall Wasser oder irgend ein Reinigungsmittel, denn so riskierst du beim nächsten Ladeversuch mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Kurzschluss oder Korrosion. Zum Reinigen solltest du idealer Weise das Handy komplett ausschalten und so fern es möglich ist, den Akku entfernen. Um Schmutz und Fusseln ohne Beschädigungen zu entfernen, eignen sich Zahnstocher aus Kunststoff oder Holz. Wenn diese zu dick sind um in den Ladeanschluss hineinzupassen, dann kannst du sie mit einem Messer etwas anspitzen. Alternativ funktioniert das ganze auch sehr gut mit einer feinen Pinzette, allerdings solltest du hier aufpassen, dass du die Kontakte nicht kurzschließt, deshalb: Akku raus!

 
 

Wackelkontakt

Ein Wackelkontakt lässt sich recht schnell identifizieren. Durch leichtes biegen und Wackeln entlang des Kabels, während das Handy lädt(oder es sollte), findest man die fraglich Stelle. Zuerst unterscheiden wir zwischen einem Wackelkontakt im Gerät selbst und im Netzteil.

Wackelkontakt in Ladeanschluss deines Smartphones

Wenn der Wackelkontakt innerhalb der Ladebuchse deines Smartphone steckt, dann ist das zwar sehr ärgerlich, aber noch nicht das Ende der Welt. Je nachdem, ob du ein iPhone, Samsung-, Sony Smartphone oder was auch immer besitzt, ist die Reparatur unterschiedlich schwer. Am einfachsten geht es bei den iPhones, abgesehen davon, das der Lightninganschluss fast unzerstörbar ist, ist das Ersatzteil sehr günstig und lässt sich in wenigen Minuten reparieren.

iPhone Ladeanschluss selbst reparieren

iPhone Werkzeug
Iphone alle Größen reparieren
iPhone 5 Lightninganschluss
iPhone 5s Lightninganschluss
iPhone 5c Lightninganschluss
iPhone SE Lightninganschluss
iPhone 6 Lightninganschluss
iPhone 6 Plus Lightninganschluss
iPhone 6s Lightninganschluss
iPhone 6s Plus Lightninganschluss
iPhone 7s Lightninganschluss
iPhone 7s Plus Lightninganschluss

Android und Windows Smartphones Ladeanschluss selber wechseln

18 teiliges Handywerkzeug-Set

Stelle fest, ob der Ladeanschluss tauschbar oder fest auf der Hauptplatine verlötet ist. Das kannst du z.B. bei infinit.com herausfinden. Die Ersatzteile findest du in unserem Shop, hier kannst du direkt nach deinem Modell und dem Ersatzteil filtern.

 

Jetzt im Shop umsehen

 

Wackelkontakt im Kabel oder Kabelbruch

Wenn das Ladekabel einen Wackelkontakt hat, kann man hier in den seltensten Fällen noch reparieren. Wir empfehlen dir hier einfach ein günstiges neues Ladekabel zu kaufen. Um spätere Kosten bei einem neuen Kabelbruch oder Wackelkontakt zu verringern, solltest du das Kabel und das Ladegerät separat kaufen. Falls dann wieder etwas kaputt geht, musst du nur das Kabel oder das Ladegerät tauschen.

Dieses Ladezubehör empfehlen wir dir:

Universal USB Ladegerät, lädt alles vom Headset bis hin zum iPad.
Mobilize Ladegerät mit Doppel USB in schwarz und 3,1A Output

iPhone Ladekabel, besonders reißfest und belastbar:
Mobilize Nylon Braided USB Datenkabel Lightning 2m in schwarz

USB Type C Ladekabel (z.B. Google Pixel), besonders reißfest und belastbar:
Mobilize Nylon Braided USB Typ-C Datenkabel 2m in schwarz

Micro USB Ladekabel (z.B. Samsung Galaxy S7), besonders reißfest und belastbar:
Mobilize Nylon Braided Micro USB Datenkabel 2m in schwarz

Kaputter Akku

Akkus sind leider das größte Verschleißteil bei allen Handys und Smartphones, wenn dein Handyakku schon mehr mehr als 1,5 Jahre auf dem Buckel hat, lässt die Leistung irgendwann deutlich nach. Dementsprechend lädt der Akku auch schlechter je älter er wird. Hier hilt nur ein Austausch. Schau dich in unserem Shop um, wie verkaufen Ersatzakkus für nahezu jedes Handymodell.

 

Jetzt im Shop umsehen

 

Damit dein Akku ein möglichst langes Leben hat, erfährst du hier, wie man Handy Akkus richtig auflädt.

Das könnte dich auch interessieren

Smartphone induktiv aufladen In der Androidwelt gibt es das schon lange und Apple hat es mit der AppleWatch auch eingeführt, das induktive Laden. Wir erklären dir, was induktives ...
Bluetooth Freisprecheinrichtung Warum eine Bluetooth Freisprecheinrichtung? Es gibt einige Gründe, die für eine Bluetooth Freisprecheinrichtungen sprechen. Bluetooth Freisprech...
Finde die richtige Handyhülle für dich Bumper, Silikon Case oder Flipcase? Das Zubehör zum Schutz deines Smartphones bietet dir eine große Auswahl, auch bei Handyhüllen. Um dich durch den S...