Samsung Smartwatch – Markenrechte gesichert

Gerüchte um eine mögliche Samsung Smartwatch haben neuen Antrieb bekommen. Samsung hat sich die Markenrecht an Smartwatch gesichert.

Samsung Smartwatch bereits im September?

Samsung hat sich vor einigen Tagen die Rechte an „Samsung Galaxy Gear“ gesichert. Gemeint ist hiermit ein portables digitales Gerät, dass eine Armbanduhr darstellt. Damit haben sich natürlich bereits jetzt wildeste Spekulationen ergeben, dass Samsung Smartwatch ein Projekt ist, an dem Samsung schon länger arbeitet. Bisher waren Pläne für eine tragbare Digitaluhr, die bereits vor einigen Jahren von Sony Ericsson umgesetzt wurde, nur von Apple bekannt. Klar, dass Samsung als zweiter Massenhersteller da nicht zurückstehen möchte. Und bereits am 4. September 2013 soll auf einer Veranstaltung in Berlin möglicherweise die Enthüllung des Projektes Samsung Smartwatch erfolgen.

Idee revolutioniert

Wie bereits erwähnt, ist die Idee von Sony Ericsson mit den MBW-100, MBW-150 und MBW-200 bereits vor einigen Jahren umgesetzt worden. Natürlich nicht mit den Möglichkeiten, die heutigen Smartphones zur Verfügung stehen. Aber aufgegriffen wurde sie trotzdem erneut, dann eine magische Anziehung hat sie für viele User schon. Die Möglichkeit, wesentliche Handyfunktionen vom Handgelenk steuern zu können, gibt auch Raum für Kreative. Was kann man damit nicht alles machen! Neben Samsung und Apple kann auch davon ausgegangen werden, dass andere Big Player am Markt ähnliche Projekte verfolgen werden. Spannend vor allem die Möglichkeiten einen kleinen Touchscreen am Handgelenk zu tragen und damit E-Mails aufzurufen und sich vorlesen zu lassen, die Musik steuern zu können oder vielleicht sogar den heimischen TV damit fern zu bedienen. Der Fantasie sind da also wenig Grenzen gesetzt.

Samsung Smartwatch Update kommt

Sobald uns mehr Details und Fact zu dem spannenden Projekt vorliegen, werden wir sie hier in Form eines Updates bekannt geben. Wir gehen jeden Fall davon aus, dass Samsung Smartwatch auch die anderen Hersteller wie Apple , Nokia , Sony oder LG darin bestätigen wird, ihrerseits die Anstrengungen für ein Konkurrenzprodukt zu intensivieren.

Related Post