Neue Zubehör Serie für Samsung Galaxy S4

Passend zur Vorstellung des neuen Galaxy S4 hat Samsung eine komplett neue Handy Zubehör Serie aufgelegt. Der koreanische Hersteller hat sich dabei an den erfolgreichen Produkten von Apple und diversen Markenherstellern inspirieren lassen.

Wie von den Nokia Modellen Lumia 820 und Lumia 920 bereits bekannt wird für das Galaxy S4 ein Wireless Charging Pad angeboten. Dabei kann das Handy ohne direkte Verbindung zum Ladegerät aufgeladen werden. Auch für Samsung komplettes Neuland.

Die neuen Schutzcover für das S4 bieten einen Komplettschutz. Von Samsung Protective Cover getauft, orientieren sie sich an den Flipcovern, die es bereits für das Galaxy S2 und Galaxy S3 gibt.

Ebenso neu ist der Heart Rate Monitor, ein Brustgurt, der die Pulsfrequenz auf die passende Running Mate App überträgt und so das Samsung Galaxy S4 zum idealen Sportbegleiter macht. Eine Funktion, die bereits auf dem Apple iPhone von Millionen Usern erfolgreich zur Fitness genutzt wird.

Da rundet das S Band das Angebot als multifunktionales Sensor Armband ab. Hier wird die Basis für diverse Einsatzmöglichkeiten gesetzt. Eine Reihe neuer Apps wird auf die Live Daten zurück greifen können.

Zur Spielekonsole mutiert das S4 in Verbindung mit dem Gamepad. Und das Gewicht und den Körperfettanteil halten Sie mit der Body Scale genannten Bluetooth Waage im Auge.

Beim Outdoor Einsatz ist das Sportarmband Slim Fit des Markenherstellers Belkin ein zuverlässiger Begleiter. Es bleibt also spannend welche Möglichkeiten sich dem User noch eröffnen.

Das könnte dich auch interessieren

iOS7 auf Apple Keynote vorgestellt iOS7 auf Apple Keynote vorgestellt Kein Event ist in diesem Jahr so erwartet worden wie das gestrige Apple Keynote. Im Rahmen der heutigen Keynote ha...
Displayfolie richtig anbringen Displayschutzfolien sind eine tolle Erfindung. Sie sind so günstig, dass sie für jedes neue oder gebrauchte Smartphone in jeder Preisklasse wirklich S...
Smartphone Schäden durch Pokemon Go Seit Pokemon Go erhältlich ist, steigt die Zahl der kaputten Smartphones. Auf der Jagd nach allen 150 Pokemon vergisst man schnell, dass man auch ab u...
Veröffentlich in